Tapetenwechsel.

Hachja, ich schau mich ja immer so schnell satt. Hab ich mal nen bissl umgeändert, was, so. Deutsch kann ich seit ner Stunde nicht mehr, weil mein Kopf heute zu viel denken musste.

Und witziges Detail von heute: Immer wieder erstaunlich, wie viele Leute „Große Möpse“ googlen. Dann landen diese Menschen wegen diesem Foto immer bei mir und sind dann ganz erschrocken, wenn sie plötzlich mit tiefenpsychologischen und höchst intellektuellen Texten (ich wollte erst küchenpsychologischen und höchst beknackten Texten schreiben, aber das wäre zu bescheiden gewesen) konfrontiert werden.

Wer noch ein cooles Lied hören will, der möge sich das hier zu Gemüte führen:

oder hier auf Spotify

P.S. Ich pflege auch tatsächlich meine Listen auf Spotify, so auch diese!

2 thoughts on “Tapetenwechsel.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s