Wir wollen alles und nichts.

Unsere Beziehungen zu anderen Menschen scheinen sich durch viele verschiedene Faktoren zu verändern. Das bezieht sich auf Freundschaften und auf die Liebe. Unter anderem hat meiner Meinung nach das Internet einen erheblichen Beitrag dazu geleistet. Ich bin bei der Recherche … Weiterlesen

Von Straßenmusikern zu Herzensbrechern.

Quelle: http://www.kidsofadelaide.de/
Kids of Adelaide: Diese Stuttgarter Jungs machten sich Ende 2010 auf, um nach alter Songwriter-Tradition ihre Lieder auf den Straßen dieser Welt zu präsentieren. Mittlerweile haben sie eine erste EP veröffentlicht. Ich finde, die Jungs machen einfach nur wunderschöne, authentische und schnörkellose Musik.

’n Schnittschen bisse.

Die gibt’s bei uns im Rheinland auf die Faust, die Stulle. Das hier ist aber kein herkömmliches Butterbrot, nein, nein.

Eher aus der Not heraus (weil ich ganz einfach keinen Aufschnitt mehr hatte), habe ich eine leckere Art erfunden, eine Vollkornschnitte zu genießen. Nämlich mit Frischkäse, getrockneten Tomaten (die noch übrig vom letzten Rezept waren hihi) und Thymian. Auf einem Salatbett mit ein paar Tröpfchen gutem sardischen Olivenöl ist das etwas sehr Schmackhaftes.

Da will ich hin!

Das ist mal eine wirklich kreative und sympathische Recruiting-Maßnahme von einer kleinen Agentur (re-lounge) in Freiburg. Ich habe mir das ganze Video angesehen, obwohl ich doch gar nicht recruitiert werden möchte. Doch auf einmal wünsche ich mir die Skills eines Senior Online-Developer, nur damit ich da arbeiten darf.

Superheld gesucht! from re-lounge GmbH on Vimeo.