Wir wollen alles und nichts.

Unsere Beziehungen zu anderen Menschen scheinen sich durch viele verschiedene Faktoren zu verändern. Das bezieht sich auf Freundschaften und auf die Liebe. Unter anderem hat meiner Meinung nach das Internet einen erheblichen Beitrag dazu geleistet. Ich bin bei der Recherche … Weiterlesen

Von Straßenmusikern zu Herzensbrechern.

Quelle: http://www.kidsofadelaide.de/
Kids of Adelaide: Diese Stuttgarter Jungs machten sich Ende 2010 auf, um nach alter Songwriter-Tradition ihre Lieder auf den Straßen dieser Welt zu präsentieren. Mittlerweile haben sie eine erste EP veröffentlicht. Ich finde, die Jungs machen einfach nur wunderschöne, authentische und schnörkellose Musik.

Tapetenwechsel.

Hachja, ich schau mich ja immer so schnell satt. Hab ich mal nen bissl umgeändert, was, so. Deutsch kann ich seit ner Stunde nicht mehr, weil mein Kopf heute zu viel denken musste.

Und witziges Detail von heute: Immer wieder erstaunlich, wie viele Leute „Große Möpse“ googlen. Dann landen diese Menschen wegen diesem Foto immer bei mir und sind dann ganz erschrocken, wenn sie plötzlich mit tiefenpsychologischen und höchst intellektuellen Texten (ich wollte erst küchenpsychologischen und höchst beknackten Texten schreiben, aber das wäre zu bescheiden gewesen) konfrontiert werden.

Wer noch ein cooles Lied hören will, der möge sich das hier zu Gemüte führen:

oder hier auf Spotify

P.S. Ich pflege auch tatsächlich meine Listen auf Spotify, so auch diese!

MUKIDIMUKIDIMUKI.

Ein kleiner wilder Mix durch alle Zeiten, weil ich gerade Spotify-süchtig bin:

1 // The Turtles – Happy Together
2 // Edward Sharpe & The Magnetic Zeros – I Don’t Wanna Pray
3 // Barry Louis Polisar – All I Want Is You
4 // Cocoon – Chupee
5 // She & Him – Why Do You Let Me Stay Here?
6 // Doves- There Goes The Fear
7 // The Maccabees – Toothpaste Kisses
8 // Oren Lavie – Her Morning Elegance
9 // Marbert Rocel – Song For You
10 // alt-J – Something Good

Anhören auf Spotify
oder auf Youtube (hier ist es allerdings etwas doof wegen GEMA-Pflicht etc…)